Kinderzahnheilkunde
  

"Wer kennt sie nicht…
  
…diese Situation, in der man als Kind gemeinsam mit der Mutter zum Zahnarzt gehen musste, die Augen immer größer wurden und sich der Mund immer fester geschlossen hat, bis er sich überhaupt nicht mehr öffnen ließ?"

Wir kennen diese Situationen und versuchen sie mit der Hilfe der Eltern, als auch der Kinder, angenehm zu lösen.
Geduld ist dabei der erste Schritt, ein gewisses Kennenlernen und „Steigern“ der Behandlungsbelastung ist dabei der nächste.
Das Ziel einer Kinderbehandlung sollte eher eine langfristige Gewöhnung an die Situation sein, ohne dabei Zahnarzttraumata auszulösen.

Wenn trotz aller Versuche keine Behandlungsmöglichkeit bei Kindern besteht, arbeiten wir auch gerne mit Kollegen zusammen, die eine Vollnarkosebehandlung durchführen können.
 
  

Kinderbelohnungskiste
  

"Wenn die Behandlung dann geschafft ist, dann sollte eine Belohnung schon mal drin sein..."

In unserer Belohnungsbox ist bestimmt für jede und jeden etwas dabei.

   
   



 

  

Zahnarztpraxis Metz & Metz - Sulzgrieser Str. 71 - 73733 Esslingen/N. - Tel. 0711 373716
Copyright © 2010-2015